Montag, 10. Februar 2014

Blogger schenken Lesefreude / Welttag des Buches

Hallöchen meine lieben, bald ist es wieder soweit der Welttag des Buches steht vor der Tür und überall wird kräftig gegrübelt und gebastelt um anderen Menschen eine Freude zu machen.

Ich darf dieses Jahr mit dabei sein, um genau zu sein ist es sogar mein erstes mal weil ich auch erst seit knapp einem Jahr Bloggerin bin und nur durch´s Bloggen auf die Aktion aufmerksam geworden bin.

Hier für euch eine kleine Kurzfassung der Idee

Worum geht´s eigentlich? 
Dagmar und Christina haben diesen Feiertag für alle Blogger in´s Leben gerufen.
Durch die beiden haben wir die Möglichkeit vom 23.April bis 30.April 2014 auf unseren Blog´s tolle Bücher zu verlosen. Wie viele, welche Art (Hörbuch, Ebook, schon gelesen oder neu) und wie wir die Bücher verlosen bleibt vollkommen uns überlassen.

Wer macht mit? 
Ja die wichtige Frage, wer macht alles mit? Damit auch wir einen Überblick behalten gibt es eine tolle Teilnehmerliste die von den beiden Damen immer fleißig aktualisiert wird.
Dort findest du die Teilnehmenden Blog´s und die Bücher die verlost werden, das sind echt nicht wenige wenn man bedenkt das sich in der ersten Woche 303 Blogger registriert haben!!!

Nun das wichtige was verlose ich ?
Ich hab echt ewig gegrübelt und bin zu dem Entschluss gekommen das ich meiner Leseleidenschaft zu Krimis und Thrillern treu bleiben will.  Wie ihr aber seht hat sich auch ein kleines süßes Buch dazwischen geschlichen.  Das liegt daran das mir die Autorin mittlerweile sehr an´s Herz gewachsen ist und ich euch ihre wundervolle Arbeit nicht vorenthalten möchte.
Was ich von euch möchte damit ihr an meine Bücher rankommt erfahrt ihr ab dem 23.04.2013 00:00Uhr

        Buch Nr1
     Der Federmann
Nils Trojan´s erster Fall
Inhalt:
Als der Berliner Kommissar Nils Trojan an den Schauplatz eines Mordes gerufen wird, erwartet ihn eine grausame Inszenierung: Der jungen Frau wurden die Haare abgeschnitten, ein zerfetzter Vogel ist auf ihrem Körper platziert. Trojan und sein Team sind entsetzt, doch noch während sie die ersten Ermittlungen einleiten, ereignet sich ein zweiter Mord: Wieder hatte das Opfer lange blonde Haare, und wieder hinterlässt der Federmann einen makabren Gruß in Gestalt eines toten Vogels. Unterstützt von der Psychologin Jana Michels macht sich Trojan an die Lösung des Falls – und befindet sich unvermittelt auf einer Reise in die tiefsten Abgründe einer kranken Seele.

       Buch Nr 2
  Die Puppenmacherin
Nils Trojan´s zweiter Fall
Inhalt: 
Er sucht Erlösung – sie findet den Tod …
Als der Berliner Kommissar Nils Trojan an den Schauplatz eines neuen Mordfalles gerufen wird, ist er zutiefst erschüttert von dem Anblick, der sich ihm bietet: Der Täter hatte eine junge Frau in den Keller gelockt und sie dort auf ungeahnte Weise ermordet – ihr Körper ist erstarrt in einem monströsen Sarkophag aus getrocknetem Schaum. Bei seiner Recherche stößt Trojan auf einen älteren Fall, der verblüffende Parallelen aufweist: Damals konnte die Puppenmacherin Josephin Maurer in letzter Sekunde aus einem Keller befreit werden, der Angreifer hatte bereits Spuren seiner makabren Handschrift auf ihrem Körper hinterlassen. Doch der als Täter identifizierte Karl Junker gilt inzwischen als tot - kann es sein, dass jemand ihn kopiert? Oder ist er doch noch am Leben, besessen davon, sein grausames Werk fortzusetzen? Trojan bittet die Psychologin Jana Michels um Hilfe, denn er ahnt, dass der Mörder in einen Wahn verstrickt ist, der sich seiner Vorstellungskraft entzieht - und dass das Töten noch lange kein Ende hat ...

      Buch Nr. 3
  Die Toten Tänzerin
Nils Trojan´s dritter Fall
Vielen dank an den Goldmann Verlag für das Verschenkexemplar 
Inhalt: 
Sie sind in enger Umarmung vereint. Doch der Totentanz hat längst begonnen ...
Ein Mann und eine Frau, entkleidet und in einer engen Umarmung vereint, die Körper mit einer Schnur aneinander gefesselt. Das Bett, auf dem sie liegen, ist blutdurchtränkt, davor auf bizarre Weise drapiert die Nachtwäsche der beiden Opfer. Dieser schaurige Anblick bietet sich Nils Trojan und seinem Team, als sie in der Wohnung eintreffen, in der sich das grauenhafte Verbrechen ereignet hat. Welcher kranke Geist hat hier gewütet? Wie weit geht Hass, dass er einen Menschen zu einer solchen Tat verführt? Trojan ist schockiert, als ausgerechnet Theresa Landsberg, die Frau seines Chefs, in den Kreis der Verdächtigen gerät. Er will nicht an ihre Schuld glauben, und doch weiß er, dass er jede Spur verfolgen muss. Denn soeben wurde ein weiteres Liebespaar tot aufgefunden ...

     Buch Nr 4
  Grace & Josephine
     Eingeschneit  
Dieses Buch wird von der Autorin noch mit einer persönlichen Signierung versehen vielen dank für das Verschenkexemplar liebe Nadine  :) 
Inhalt: 
Weihnachtszeit, New York City. Die zwei Freundinnen Grace und Josephine, die sich bisher nur aus dem Internet kennen, sich jedoch sicher sind, dass sie eine besondere Seelenverwandtschaft verbindet, machen sich auf zu einem gemeinsamen Wochenende in den Big Apple. Christmas Shopping, Spaß und Schnee – darauf freuen sie sich seit Wochen. Wer hätte ahnen können, dass ihnen ausgerechnet der geliebte Schnee einen Strich durch die Rechnung machen würde? Dazu werden ihnen einige andere Steine in den Weg gelegt: ein Mister Stinkefuß, ein trauriges Ereignis im Zug und eine Verspätung nach der anderen. Werden Grace und Jo es nach New York schaffen? Wird das Schicksal es doch noch gut mit ihnen meinen? Und werden sie sich am Ende endlich in den Armen halten können?  


Buch Nr 5
Die Pilgerjahre des
farblosen Herrn Tazaki
Vielen Dank an den DuMont Buchverlag für das Verschenkexemplar :)

Mit 36 Jahren blickt Tsukuru Tazaki auf ein entgleistes Leben zurück. Freunde, Heimat, Liebe sind nur Worte für ihn. Die Menschen bleiben ihm fremd, allenfalls für Bahnhöfe und Züge bringt er ein vages Interesse auf. Als er Sara kennenlernt, die in einem Reisebüro arbeitet, öffnet er sich zum ersten Mal seit langem einer anderen Person die nicht glauben kann, was sie hört. Wenn ihre Beziehung eine Chance haben soll, beschwört sie Tsukuru, dann muss er in seine Vergangenheit reisen, auf der Spur einer Wunde, die niemals verheilt ist, und vier Farben, die sie ihm zugefügt haben. Die Pilgerjahre des farblosen Herrn Tazaki folgt einem Mann ohne Eigenschaften und Leidenschaften beim Versuch, sein verlorenes Leben zurückzuerobern. Der japanische Rekord-Bestseller, der mit der höchsten Erstauflage aller Zeiten startete und sich in weniger als einer Woche über eine Million Mal verkaufte, ist ein großer Roman über Freundschaft und Liebe, Schmerz und Schuld.


Neugierig geworden?
Du bist auch Blogger, Verlag oder Autor und willst dich an dieser schönen Aktion beteiligen ? 
Dann darfst du dich gerne hier registrieren.  :)
Einzige Bedingung: ihr führt selbst am Welttag des Buches auf eurem Blog eine Buch-Verlosung durch.

Ich wünsche dir und euch unheimlich viel Spaß beim Freude bereiten :) 


Liebste Zahnfee Grüße 

Kommentare:

Jana hat gesagt…

Hey, ich kann aus deinem Post zu "blogger machen lesefreude" leider nicht entnehmen was ich tun muss um teilzunehmen. Deswegen versuche ich es jetzt einfach ohne irgendwas dafür zutun und schreibe dir, für welche Bücher ich gerne in den Lostopf würde ...
-"Die Puppenmacherin"
-"Die Toten Tänzerin"
Hier blüht mein Psychothriller-Herz auf ;)

Liebste Grüße
Jana
Email: janaconfused@gmx.de

Eien Masquerade hat gesagt…

Hallo! Ich würde sehr gerne für Grace&Josephine in den Lostopf :)

kahleda.a@hotmail.de